lasermarkieren

Frequenz, Impuls, Dauer – ein Laser ist nicht nur zum Schneiden gebaut. DREKO-Kompetenz heißt neben den drei Hauptparametern zur Lasersteuerung noch viele weitere Aspekte im Blick zu haben, um zum farbigen Lasermarkieren von metallischen Oberflächen erstklassige Ergebnisse zu erzielen. Und die sind so hervorragend, dass sogar der Maschinenhersteller bei uns Muster bestellt. Ob Sie handfeste Lösungen oder extravagante Visionen zur Produktionsreife erhalten möchten – wir freuen uns auf Ihre Anfrage. Sie werden erstaunt sein, in welch winzigen Dimensionen ein Laser eingesetzt werden kann.

  • Maximale Werkstückgröße
    X – Y – Z
    1.000 x 500 x 400 mm
  • Maximale Markierfeldgröße
    180 x 180 mm (ohne Nachsetzen)
  • Applikationen
    Tiefengravur
    Metallanlassbeschriftung
    Microstrukturierung
    Abtragen
  • Materialien
    Metalle
    Kunststoffe
    Lacke
    Pulverbeschichtungen
  • zum Datenblatt